Mittwoch, 19. August 2009

"Renovabis" und "Kirche in Not" in Saratow


Beinahe zeitgleich besuchten mich die Russlandbeauftragten der Solidaritätsaktion "Renovabis", Frau Dr. Schmähling, und des Internationalen Hilfswerkes "Kirche in Not", Herr Humeniuk, in meiner Wohnung in Saratow. Diesen beiden, in Deutschland ansässigen Organisationen verdanken wir den indirekten Kontakt zu vielen Wohltätern, sowie die Verwirklichung vieler pastoraler und struktureller Projekte.


Es ist ein Wunder, dass uns unzählig viele Menschen aus Deutschland so großzügig helfen, obwohl doch manchmal die ganze Welt ihre Hände dorthin auszustrecken scheint. Mehr über diese beiden Organisationen kann man unter der Rubrik "Mit Empfehlung" (linke Spalte) erfahren.