Montag, 4. Januar 2010

"Sounds of Christmas"


Zum ersten Mal lud unsere katholische Pfarrkirche in Kazan (geweiht im August 2008) Chöre und Musiker der Millionenstadt zu einem „Weihnachtsfestival“ ein. Drei Tage lang erklangen Weihnachtslieder und Melodien in der Heiligkreuzkirche. Allein 24 Chöre traten auf, darunter auch der Chor aus dem in Tatarstan berühmten orthodoxen Raivskij-Kloster. Nicht nur für viele Zuhörer, deren Zahl alle Erwartungen übertraf, sondern auch für einen ebenso großen Teil der Musikanten wird das der erste Besuch in einer katholischen Kirche gewesen sein. Die staatlichen Medien berichteten gut und ausführlich über die Tage.


(Foto: Kazaner Fotonachrichten „inkazan.ru“)