Sonntag, 6. Juni 2010

Fronleichnam - Bischofsweihe - Sachen packen

Letzter Eintrag vor der Woche in den armenischen Dörfern: Wir feierten heute Fronleichnam mit einer kleinen Prozession um die Kirche in Saratow. Die Saratower Sonntagsgemeinde, ein fröhliches Häufchen von knapp 100 Gläubigen, gratulierte mir am Ende der Messe zum Jahrestag meiner Bischofsweihe, (der eigentlich morgen ist), mit Lilien, weil auch in meinem Wappen eine solche Blume abgebildet ist. Der Saratower Gemeinde-Kleinbus kam pünktlich aus der Werkstatt zurück. Nun packe ich meine Sachen und fahre nach Marx, wo ich morgen in aller Frühe mit den vier Novizinnen und ihrer Oberin Richtung Krasnodar aufbrechen werde. Von Marx sind das 1.320 km. Wenn es zu langsam vorangeht, übernachten wir unterwegs in einer Pfarrei. Am Samstagabend möchte ich zurück sein.