Mittwoch, 6. Oktober 2010

Berufung Caritas - Vollversammlung in Sochi

13 Grad Luft- und 23 Grad Wassertemperatur haben wir jetzt am späten Abend in Sochi am Schwarzen Meer. Das bedeutet nicht, dass wir hier Urlaub machen. Aber schön ist die Umgebung schon, auch wenn die Straßen bis zum Geht-nicht-mehr verstopft sind, und an jeder Ecke riesig gebaut wird, für die Olympischen Winterspiele 2014. Zwei von vier Tagen der Caritasvollversammlung unserer Diözese sind vorbei. Sie steht unter dem Thema „Caritas – meine Berufung“. Volle 50 % der gesamten Zeit, nämlich gestern und heute, waren der geistlichen Formung der Mitarbeiter und Freiwilligen gewidmet. Der Wunsch danach, der auch im Thema insgesamt anklingt, hat mich natürlich sehr gefreut. Die kommenden zwei Tage dienen der Planung 2011 - 2013. Zwar sind wir weniger als 20 Teilnehmer, dafür aber sind es motivierte, engagierte Christen, die gekommen sind, weil sie ihre Berufung ernst nehmen wollen und nehmen.