Dienstag, 14. Dezember 2010

Nun sitzen sie wieder

... die Angler, auf dem Eis. Noch gestern sah ich kräftige Wellen vom kalten Wind auf der Wolga. Und schon heute sitzen sie wieder - vorerst auf Nebenflüssen und in Buchten - die Eisangler. Für viele ist das kein Sport, sondern der Verdienst ihres Lebensunterhalts. Das Bild entstand heute vormittag in der Nähe von Marx, wo ich am Morgen die nötigen Dokumente für eine Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung einreichte. Bis zu sechs Monanten kann es dauern, bis die Antwort kommt. Dass die Angler mit Fahrrädern gekommen waren, liegt daran, dass es bei uns ungewöhnlicher Weise noch nicht geschneit hat.