Freitag, 13. Mai 2011

"Count down" vor dem Start nach Vilnius

Beinahe wie diese beiden Jungen neben der Marxer Christköngiskirche, freuen sich 107 Priester und Ordensleute auf die bevorstehende 13. Pastoralkonferenz unseres Bistums, auf die Begegnungen, den Austausch, das gemeinsame Gebet u.v.m.
Heute war der letzte Bürotag. Morgen breche ich zeitig nach Tschornaja Padina auf, wohin die Straße in extrem schlechtem Zustand sein soll. Mittags um 12.00 Uhr wollen wir dort das 5-jährige Kirchweihjubiläum feiern. Das Dorfkirchlein ist der hl. Katherina von Alexandrien geweiht.
Sonntag nach dem Mittagessen brechen dann die meisten Richtung Moskau auf, per Bahn, Auto oder Flugzeug. Montagmittag werden 70 Teilnehmer der Pastoralkonferenz in der Moskauer Kathedrale Station machen und eine heilige Messe feiern. Dann steigen sie in den (hoffentlich nicht zu alten) Reisebus nach Vilnius. Manche fahren mit dem eigenen Fahrzeug bis hin. (Von Saratow und Marx z.B. sind es etwa 3.000 km. 14 Schwestern und zwei Priester fahren von hier mit 2 Kleinbussen. Das ist das Billigste, dauert aber drei Tage!) Ich muss noch einige Dinge für die Konferenz besorgen und fliege deshalb über Deutschland dort hin. Mögen die Schutzengel  ihre Sache gut machen!