Sonntag, 24. Juli 2011

Glaubt nur Taten

Auf dem Heimweg von Tambow, 450 km durch russische Provinz, kam ich heute durch ein kleines, staubiges, beinahe menschenleeres Dorf mit einer großen, alten Kirche, die mit Geld eines Abgeordneten der russischen Einheitspartei wieder errichtet werden soll. Auf einer Tafel an der Kirche steht sein Name, die Summe (10.000.000 Rubel) und ein Zitat: "Glaubt nur Taten."

Gerade als ich anhielt, um die Kirche zu fotografieren, kam eine Frau mit zwei Eimern, um Wasser an einer Pumpe zu holen. Kurz darauf, ging sie mit leeren Eimern heim. Es gab kein Wasser.