Freitag, 22. Juli 2011

Tambow

Am Wochenende möchte ich die Heilig-Kreuz-Pfarrei in Tambow besuchen. Das liegt 500 km in Richtung Moskau. Dort wird in der kommenden Woche die Niederlassung der Dominikanerinnen geschlossen, weil die Schwestern in Weißrussland gebraucht werden. Es wird sozusagen die Abschiedsmesse mit den Schwestern sein. Sehr schade! Sie haben sehr viel Gutes in Tambow bewirkt. Wenn man nur auf die Zahlen schaut, unterliegen wir bei solchen Entscheidungen der höheren Obern immer wieder. Kurz vor der Diakonenweihe, also im Herbst 1987, bekam ich von meinem Heimatpfarrer einen Brief, in dem er - mir zur Ermutigung - den Propheten Jesaja zitierte: "Fürchte dich nicht, du armer Wurm Jakob, du Würmlein Israel! Ich selber werde dir helfen - Spruch des Herrn." Am vergangenen Wochendende in Prochladny zog jeder Teilnehmer des Gemeindenachmittags ein zufälliges Bibelzitat aus einem Stapel von Zetteln. Da war mir jenes Wort wieder in die Hände gekommen, (Jes 41,14).