Sonntag, 18. September 2011

Sonntagabend


Saratow, Puschkinstraße, 18.09.11, 23:00
Die Gäste sind nicht gekommen. Jetzt, am Abend, fand ich eine E-Mail aus Argentinien, dass es der 18. Oktober sei, und nicht wie vorher angegeben, der 18. September, an dem sie kommen. Am Morgen war es nicht allzu voll in der Kathedrale. Am Nachmittag begann ich, bei den Vorbereitungen auf die Exerzitien zu helfen, an denen 18 Schwestern teilnehmen werden. Das wird auch in Kürze der Grund sein, warum ich eine Zeit lang kaum oder gar nichts im Blog schreiben werde. Am 21. September fahre ich los, und am 3. Oktober komme ich wieder. - Für heute bleibt die Komplet, das Nachtgebet der Kirche: "Nun läßt Du Herr Deinen Knecht, ..."