Freitag, 2. März 2012

10 Jahre im Dienst der Caritas

Gestern war es zehn Jahre her, dass Frau Oksana Lebedewa als Mitarbeiterin unserer Diözesancaritas angestellt wurde. Seit 15.8.2003 ist die studierte Juristin, Ehefrau und Mutter einer Tochter im Vorschulalter unsere Caritasdirektorin. Ich bin ihr dankbar für die gute Zusammenarbeit, die mit der Planung, und noch früher: mit Gebet und dem Blick für das Nötige und Machbare beginnt. Frau Lebedewa zeichnet sich durch Ehrlichkeit und Geduld, Objektivität und eine besondere Fährigkeit zur Zusammenarbeit mit verschiedensten Mitarbeitern und Projektpartnern aus. Heute am Vormittag reichte die Zeit zum gemeinsamen Tee im Caritas-Büro mit ihr und einigen Mitarbeitern.