Mittwoch, 4. April 2012

Ferien im Kaukasus

In den anderen Regionen gab es keine Ferien in den letzten Tagen. Von den Kindern aus Kabardino-Balkarien hörte ich aber, dass sie frei hatten. Bruder Karl Emmanuel erzählte kurz davon, dass sie deshalb - wie sonst hauptsächlich im Sommer - auch jetzt eine religiöse Kinderwoche, sogenannte "Ferien mit Gott" organisisert hatten.
Außerdem scheinen die Patres einen ersten Fühlingsausflug in die Berge gewagt zu haben. Davon jedenfalls scheint dieses lustige Bilder zu berichten.