Montag, 23. April 2012

Lk 10,2: .. aber es gibt nur wenige Arbeiter ...

Damit vor Augen steht, für wen gebetet werden muß, hier noch ein Bild mit Maxim und Rodion, die mir heute früh bei der Messe assistierten wie richtige Seminaristen. Heute am Nachmittag kehren sie heim nach Baschkirien. Arkadij hatte den Linienbus um 7.10 Uhr nach Wolgograd genommen und wird schon am späten Nachmittag zu Hause sein.