Montag, 28. Mai 2012

Ein Geschenk am Pfingstmontag

Heute Vormittag holte mich das Ehepaar Marx aus Hargesheim am Flughafen Frankfurt ab und begleitete mich auf der Autobahn nach Heiligenstadt. Nach dem Mittagessen kehrten sie nach Hause zurück. Ihren Volkswagen (9-Sitzer) ließen sie hier, sprich: überließen sie mir. Mir ist immer noch nicht ganz klar, wie das zustande kam. Demnächst wird endgültig geklärt werden, wie das Auto zum Einsatz kommen soll. 
Morgen werde ich das Auto ummelden und endlich die Morgenandachten für's Radio (Sendungen im Juli) aufnehmen. In Heiligenstadt gibt es ein kleines MDR-Studio, das die Sache für MDR und DLF übernimmt.