Donnerstag, 17. Mai 2012

Pater José Maria Vegas cmf

Von den Ereignissen der drei österlichen Tage bis in die Apostelgeschichte hinein, reichte das biblische Material in den Vorträgen von Pater José Maria Vegas während unserer Pastoralkonferenz vom 10.-15. Mai diesen Jahres, von Dokumenten des II. Vatikanischen Konzils bis zum Schreiben, mit dem Papst Benedikt XVI. im Oktober letzten Jahres ein "Jahr des Glaubens" ankündigte. Die Anregungen des Klaretinerpaters für unsere Arbeit in kleineren Gruppen waren sehr gesprächsanregend und praxisbezogen. Worauf er dankenswerter Weise Wert legte, war auch die stille, persönliche Arbeit mit den Themen. Sein Wissen um die aktuelle Situation der Kirche in verschiedenen Ländern war lehr- und vielleicht sogar heilsam. Mit diesem, abermals kurzen Rückblick, schließe ich die Einträge über die Pastoralkonferenz ab. Danke an Pater José, der uns allen ein schönes persönliches Glaubenszeugnis mit Herz und Verstand gegeben hat!