Donnerstag, 23. August 2012

Dekane und Mütter

Die Versammlung mit den Dekanen des Bistums neigt sich dem Ende zu, an dem immer die Einzelgespräche stehen. In der Vorbereitung auf das "Jahr des Glaubens" (11.10.12-24.11.13) ist es scheinbar gelungen, einen Schritt in dessen tiefer Dimmension zu machen. In anderen Punkten kamen wir - so gut wie - nicht vorwärts, obwohl Kompetenz und Erfahrung der Teilnehmer mehr als ausreichten.
Am Abend feierten wir den Gottesdienst aus gegebenem Anlass in Marx. Dort beging die Müttergebetsgruppe aus Rjasanowka, einem unscheinbaren Dorf an der Wolga, ihr 10-jähriges Bestehen. Das gemeinsame Gebet hat die Frauen auch zu einer fröhlich christlichen Freundschaft untereinander geführt.