Mittwoch, 7. November 2012

Dekanatsjugendtreffen

Im Bistum Sankt Clemens gibt es sechs Dekanate. Etwa 30 Jugendliche aus dem Dekanat Mittlere Wolga, zu dem Städte wie Samara, Saratow, Togliatti, Uljanowsk, Woronesz, Belgorod und Marx gehören, hatten sich vom 2.-5. November in Saratow versammelt. Das Thema des Treffens war von Fragen nach dem Glauben bestimmt: "Was ist Glaube für dich? Wer ist Gott für dich?"
Am Allerseelentag nahmen die Jugendlichen an einer Prozession auf den städtischen Friedhof teil. Besonderen Eindruck hinterliess die Fotoausstellung einer Teilnehmerin, die sie in Anlehnung an den Prolog im Johannesevangelium wie folgt benannte:" Das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht ergriffen." Ihre Bilder sprachen von Versuchung, Sünde, Freiheit und Licht. Es gab eine anspruchsvolle musikalische Begleitung, ebenfalls von Jugendlichen selbst ausgeführt.
Tägliche Gottesdienste und eine Anbetungsstunde gehörten zum Programm, wie auch lustige Abende, Rede und Antwort der Jugendseelsorger und köstliche Mahlzeiten. Solche Jugendtreffen sind nicht zuletzt Dank der Unterstützung von Renovabis möglich.