Dienstag, 16. April 2013

Es kommt ganz sicher an

Wenn wir unserem emeritierten Papst Benedikt XVI. heute etwas zum Geburtstag schenken möchten, dann ist das ganz leicht möglich. Wir können z.B. in eine Kirche eintreten, uns vor den auferstandenen Herrn im Sakrament der heiligen Eucharistie knien, wie es Benedikt XVI. oft tat (und tut), und können dem dreifaltigen Gott ohne Hast unseren Glauben bekennen. Im Nebeneffekt wird es uns selber gut tun. Und als Geschenk zum 86-sten kommt es an, wo es hin soll, 100-%-ig.