Dienstag, 11. Juni 2013

Gutsein ohne Grenzen

Vom 4. bis 6. Juni hatten sich über 35 Kinder und Jugendliche (4-17 Jahre) aus Astrachan, Vladikavkaz, Rostow-am-Don, Nalchik, Wolgograd und Saratow zum 2. Interregionalen Forum zur Toleranzerziehung versammelt, das ins Diözesane Caritas-Projekt der Erziehung zum Frieden gehörte. Das Treffen fand in den Räumen unserer Kathedrale statt und stieß u.a. auch auf das Interesse der Saratower Gebietsverwaltung. Wer Russisch versteht, kann zu diesem Thema im Blog der Caritas weiterlesen.