Donnerstag, 11. Juli 2013

Ruft Gott heute noch ins Kloster?

Der erste Exerzitientag in Schweigen, der vierte insgesamt, endete für die fünf Teilnehmerinnen mit einer Anbetungsstunde bei den Schwestern in der Klosterkapelle in Marx. "Der Sinn von Exerzitien liegt im Wachstum in der Liebe", habe ich von Heinz Schürmann gelernt. Weiterführend könnte man anhängen: "Und das hilft verstehen, wohin Gott ruft." Schön, dass der Tag mit dem Fest des heiligen Benedikt zusammenfiel.