Montag, 11. November 2013

Osnabrück - Saratow

Kurz war es, das lange Wochenende in Osnabrück. Mit guten Erinnerungen fliege ich nach Hause (bzw. sitze gerade in Moskau und warte auf den letzten Flug für heute). Ob in Schwagsdorf bei den Thuiner Franziskanerinnen, bei der Caritas-Aktion "Eine Million Sterne" in St. Barbara (Osnabrück) oder beim Auswahlwochenende für den Freiwilligendienst im Ausland, Sonntag Mittag mit 43 Jugendlichen in Rulle ... Es war ermutigend zu sehen, wie gross die Hilfsbereitschaft uns gegenüber ist, trotz aller innerkirchlichen Enttäuschungen und Verunsicherungen der letzten Zeit in Deutschland. 
Übernachtet habe ich im Priesterseminar, mit Blick zum ehrwürdigen Dom der Bischofsstadt. Seit 15 Jahren besteht eine nie schriftlich fixierte, aber ausgesprochen gut funktionierende Partnerschaft zwischen den Bistümern Osnabrück und Sankt Clemens in Saratow, besonders auf der Schiene "Caritas". Schon am kommenden Wochenende erwarten wir Besuch aus Osnabrück in Saratow.