Donnerstag, 9. Januar 2014

Vorbereitung auf die Bischofssynode

Wie in vielen anderen Diözesen der ganzen Welt, nehmen auch katholische Christen in Russland anhand des sog. "Fragebogens" an der Vorbereitung der Bischofssynode zum Thema Familie im Herbst 2014 teil. Wir haben die acht Fragenkomplexe bei uns im Bistum ins Russische übersetzt und auf verschiedensten Wegen verteilt. Die bis kommenden Sonntag eingehenden Antworten werden sortiert und in einem zusammenfassenden Text nach Moskau übergeben. Dort erwartet man bis zum 15. Januar auch die Ergebnisse aus den anderen drei Diözesen.