Montag, 27. Januar 2014

Wie einfach der Papst predigt

… konnte man heute wieder einmal in der Morgenmesse hören: „ ...‘Aber Pater, ich habe in einer Zeitung gelesen, dass ein Bischof dies und ein Priester das getan hat!‘ ‚Ja, das habe ich auch gelesen, aber sage mir, ob in den Zeitungen auch steht, was die vielen Priester in den vielen Pfarreien in der Stadt und auf dem Land tun, so viel Nächstenliebe, so viel Arbeit für ihr Volk?‘ ‚Ah, nein!’ Das ist dann keine Nachricht. Ich sage da immer: Ein Baum, der fällt, macht mehr Krach als ein Wald, der wächst. …, es tut uns gut, an unsere Bischöfe und unsere mutigen Priester zu denken und für sie zu beten. Dank ihrer sind wir heute hier!“ (Radio Vatikan)

Natürlich will ich es am heutigen Abend nicht versäumen, allen Ordensschwestern der "Dienerinnen Jesu in der Eucharistie" zum heutigen Fest ihres Gründers zu gratulieren. Auf die Fürsprache des sel. Jurgis Matulaitis (+ 1927) möge der Herr Sie auf Ihrem mutigen und schönen Weg begleiten und beschützen.