Dienstag, 8. Juli 2014

Jesus von Nazareth II - (russische Ausgabe)

Mit sehr großer Freude habe ich nach meiner Heimkehr aus dem Süden das Jesusbuch von Benedikt XVI. vorgefunden, genauer: dessen zweiten Teil: "Vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung". Die russische Übersetzung des ersten Teils war noch während der Amtszeit von Benedikt XVI. erschienen. Übersetzung, Redaktion, Herausgabe, ... alles war damals von außerkirchlichen Stellen organisiert und finanziert worden. Die Bücher des deutschen Papstes waren Bestseller, auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Nun, da er einen Nachfolger hat, fand ich keine Unterstützung bei den damals Interessierten. Um so mehr möge es ein herzliches Dankeschön an den St. Clemens e.V. in Heiligenstadt sein, der sich der Sache angenommen hat.