Freitag, 4. Juli 2014

Ratebild

Was ist das? Die Überreste eine tausendjährigen Kirchenruine? Nein! Der Anfang eines Kirchenbaus nach alten Methoden, so wie man vor 1000 Jahren Kirchen im Kaukasus gebaut hat! Auch das Foto ist nicht mehr ganz neu, denn in einer Stunde breche ich auf, um diese Kirche am Wochenende zu weihen. Sie steht in Blagoweshenka, einem Dorf in der Republik Kabardino-Balkarien. Pater Laurent, Franzose von Geburt aus, und seit Jahren Pfarrer in Naltschik, hatte die Idee und brachte das Projekt nun zum Abschluss. Ich bin gespannt, wie es gelungen ist. Montagabend werde ich zurück sein.