Mittwoch, 20. August 2014

Das Weltjugendtagskreuz kommt nach Saratow

Morgen erwarten wir das Kreuz und die Ikone der Weltjugendtage, ein Geschenk und ein Auftrag von Papst Johannes Paul II. an die Jugend, hier bei uns in Saratow. Um 15.00 Uhr beginnen wir unser Diözesanjugendtreffen in der Kathedrale. Für den Transport des Kreuzes durch ganz Russland, vom Baikal, durch alle vier Diözesen, bis an die estländische Grenze, Tausende von Kilometern, hat die Saratower Pfarrei ihren Kleinbus "geopfert". Ich hoffe, er leidet nicht zu sehr unter den Strapazen und bekommt pünktlich frisches Öl. Wer ein paar Bilder der "Kreuz-Wallfahrt" sehen möchte, kann hier anklicken und die Nachrichten nach unten durchrollen.