Mittwoch, 13. August 2014

Kurz vor Abflug

Am Jahrestag der Errichtung der Berliner Mauer werde ich kurz in der deutschen Hauptstadt sein, aber nur zum Umsteigen, in Richtung Zürich, wohin mich Kirche in Not zu einer Predigtreise eingeladen hat. 
Der Papst fliegt heute nach Südkorea. Und weil der Flug über russisches Territorium geht, wird er einen Gruß senden, hat er versprochen. 
Unser Generalvikar kehrt von da zurück, wohin ich aufbreche. (Er hatte mir ein paar Tage abgenommen.) Doch kommt er nicht nach Saratow, sondern fliegt gleich weiter nach Astrachan, wo zu Mariä Himmelfahrt (15. August) der Pfarrer verabschiedet wird - Pater Waldemar, ein sehr guter Seelsorger.
Hier in Saratow laufen die letzten Vorbereitungen für das Bistumsjugendtreffen, zu dem wir 123 Teilnehmer und das Weltjugendtagskreuz erwarten. In Kalitva, weit im Westen des Bistums St. Clemens, freuen sich die Kinder auf die nun endlich beginnende RKW (Religiöse Kinderwoche, Ferien mit Gott). Und so mancher Pfarrer packt seine Tasche für den Urlaub. (Der Sommer mit seinen vielen Möglichkeiten der Kinder- und Jugendseelsorge ist den meisten zu schade dafür.)
Und schließlich sei noch vermerkt, dass der Vorsitzende des St.-Clemens-Vereins heute Geburtstag hat. (-:
Somit kommt es nochmals zu einer Blog-Pause, und zwar bis zum 18. August einschließlich.