Freitag, 5. September 2014

Auspacken - einpacken ...

In der Hoffnung, lange auf die im Herzen bewegenden Eindrücke der Begegnung mit Papst em. Benedikt XVI. zurückgreifen zu können, kehrte ich gestern spät abends nach Saratow zurück, von wo aus heute am frühen Morgen die nächste Reise starten sollte: im Auto nach Alexejewka (Baschkortostan). Hier hat sich jedoch manches angestaut, was sofort zu bearbeiten ist. Darum plane ich um und nehme das Flugzeug über Nacht. 
Die Reise nach Alexejewka hatte ich unlängst schon einmal verschoben. Darum will ich jetzt nicht daran rütteln. Es soll ein einfacher Besuch in der Pfarrgemeinde und bei der dort tätigen geistlichen Gemeinschaft sein. Am Montagabend kehre ich heim.
Eine ganz "frische" Nachricht: Das Weltjugendtagskreuz hat seinen Weg durch Russland beendet. Über Lettland geben wir es nun weiter an die ukrainische Jugend. Um 11.00 Uhr (Moskauer Zeit) findet die Übergabe in einer kleinen Liturgie statt.