Donnerstag, 18. September 2014

Pater Reinhard ist wieder da!

Und das war eigentlich auch alles, was ich heute schnell noch sagen wollte. Nach drei Monaten Pause in Deutschland, kam er zwar pünktlich um 20.04 Uhr in Saratow an, mußte aber noch eine Stunde auf sein Gepäck aus dem Flugzeug warten. Als ob Saratow ein großer Flughafen wäre! Mit Pater Diogenes aus Kazan, der zurzeit im hiesigen Kloster Vorlesungen über Okumene hält, erwarteten wir Pfarrer Reinhard Doleschal im Marx Pfarrhaus. Bis kurz vor Weihnachten bleibt er nun bei uns. Weil das Abendbrot wichtiger als der Fotoapparat war, habe ich hier nur ein älteres Bild - schnell aus dem Bistumskalender 2014 abfotografiert.
Morgen fahre ich nach Rostow-am-Don, wo wir am Sonntag das 10-jährige Weihejubiläum der großen Pfarrkirche feiern wollen. Unterwegs übernachte ich in den Gemeinden in Wolgograd (Freitag zu Samstag) und Nowotscherkassk (Samstag zu Sonntag).