Sonntag, 8. Februar 2015

Ein Zeugnis der Freude am Glauben

Das erste Treffen ausländischer Studenten in Saratow ging heute zu Ende. Neue Freundschaften sind entstanden, Wissen über den Glauben und Freude an ihm, scheinen vertieft. Für die Pfarrgemeinde Sankt Clemens war die Teilnahme der Studenten am Sonntagsgottesdienst ein schönes Zeugnis. Beim sehr afrikanischen Schlusslied musste ich mir Mühe geben, nicht zu rhythmisch in die Sakristei zurückzukehren. 
Viele hatten heute ihre Nationalkleidung angezogen, so wie wir einst als Kinder am Sonntag ein weißes Hemd. 
Dank den Missionsklarissen und Pater Nikolaij für die Organisation der Tage und für ihr Dabeisein. Danke an Pater Pawel in Orenburg, der das Konzept entworfen hatte, nachdem ich ihn um eine realistische Idee für ein derartiges Treffen gebeten hatte. Danke an die Solidaritätsaktion "Renovabis", die sein Projekt unterstützt. Danke den Studenten, denen es sicher nicht immer leicht fällt, in einer fremden Kultur, fern der Heimat: Danke für ihr frohes christliches Zeugnis uns allen.