Montag, 9. März 2015

Ruhetag im Sitzen


Ein Reisetag zwischen zwei Terminen: Heilige Messe und Frühstück in der Moskauer Nuntiatur, verspätetes Mittagessen auf dem Flug nach Wien, Abendbrot in der Nähe von Warschau. "Mit Umsteigen" war billiger als der Direktflug. Ich übernachte im Generalat "unserer" Schwestern. Morgen habe ich mehrere Begegnungen in der polnischen Hauptstadt. Ab übermorgen bin ich Gast der Bischofskonferenz und schaue zu, wie eine Sitzung bei denen aussieht.
Bilder: links oben - könnte die Hohe Tatra sein (PL/SK), oder? Rechts daneben: Sonnenuntergang über Mähren. Links unten - die Donau bei Wien. Rechts unten: Ankunft Warschau.