Dienstag, 17. November 2015

Jugendkommission in Moskau

Aus jeder Diözese war ein Vertreter dabei. Wir konnten die Arbeit schon beenden. Der Rückblick auf Nowosibirsk und das Jugendtreffen im vergangenen Sommer war hilfreich für zukünftige Planungen. Die Vorbereitung des Mariologischen Kongresses in Irkutsk war ein zweiter Programmpunkt. Die meiste Zeit nahmen Gedanken und Fragen zur Vorbereitung des Weltjugendtages 2016 ein. Eben darum nahm auch mein Generalvikar an der Sitzung teil. Bei ihm laufen die Fäden für "Krakow 2016" zusammen. Außerdem diente die Zeit dem Austausch über verschiedenste Fragen der aktuellen Situation unserer Kirche und der Seelsorge.
 Mein nächster Weg führt zum Bahnhof. Morgen früh um 8.50 Uhr bin ich in Saratow, nach über zwei Wochen Abwesenheit. Endlich...