Dienstag, 24. Mai 2016

Leipzig - Morgen geht's los

Morgen beginnt in Leipzig der 100. Deutsche Katholikentag. Es sind nur 38 km Luftlinie von da bis an meinen Geburtsort. Gern begleite ich die kommenden Tage mit Gebet und Interesse für die Nachrichten, auch wenn ich erfahrungsgemäß vermuten darf, dass diese nicht immer das uns Wichtigste herausgreifen werden, sondern manchmal sogar umgekehrt. "Der Mensch liest nur mit dem Herzen gut" - oder wie war das gleich bei Antoine de Saint-Exupery? So will ich an die Sache herangehen. Kommen kann ich ja nun nicht, aber wer aufmerksam hinsieht, findet mich vielleicht doch, nämlich schräg gegenüber der Propstei, (s. Foto). Das war eine Idee der Pressestelle des Gastgeberbistums. Aus Spaß an der Freud' können wir es ja so machen: Wer "mich" auf dem Katholikentag findet und mir das entsprechende Beweisfoto (er/sie und ich) zumailt, bekommt per Post ein Souvenir aus dem Bistum Sankt Clemens in Saratow geschickt. (Darum bitte Postanschrift nicht vergessen.) Meine E-Mail-Adresse für diesen Fall: clemens_pickel(@)mail.ru