Sonntag, 24. Juli 2016

Friedhofsbesuch

Weil sich letzte Woche der Todestag von Sr. Anna zum 18. Mal jährte und wir heute in der Nähe waren, besuchten wir ihr Grab. Seit 13 Jahren ist dort auch ein Mädchen begraben, dessen Kraft nicht zum Leben in dieser Welt ausreichte. Darum sind sein Geburts- und Sterbedatum auf dem Täfelchen am Kreuz ein und dasselbe. Ich habe nie gehört, was man anderswo mit so gestorbenen (zu früh gekommenen oder geholten) Kindern macht. Hier muß man rennen, um sie zu bekommen, bevor sie weggeworfen werden.