Dienstag, 9. August 2016

Wenn man mal paar Tage nicht da ist

Der gestrige Tag verging im Fluge, und der heutige auch, nur nicht mehr über den Wolken, ... Es gibt wenig zu erzählen. Meine Küche ist heute interessanter als das Büro. Haben doch die drei Schwestern Rosa, Marina und Jolanta, die nebenan wohnen, die Tage meiner Abwesenheit genutzt und neuen Fußboden gelegt und die Wände gestrichen, ohne irgendeinen Handwerker um Hilfe zu rufen. (Für Eingeweihte:) Damit erwiesen sie sich als echte Konkurrenz zu den "Klosterbauern". (-: