Dienstag, 18. Oktober 2016

Wie unsere Mutter die Familie zusammenhält

Bei einem Telefongespräch bemerkte sie heute nebenbei, dass die Leute, die mit ihr im Altenheim wohnen, einen meiner Brüder im Fernsehen gesehen hätten. Und der Lauser (Ist das eigentlich Sudetendeutsch? Wir kennen das Wort jedenfalls von Kindheit an.) hätte vorher gar nichts davon gesagt! Noch während des Telefonierens tippte ich ihn in die Suchmaschine und fand ihn sofort. So kam unsere Mutter heute Abend zumindest noch zu einem Hörbeitrag. Wenn Sie demnächst jemand mit einem Laptop besucht, kann er ihr die verpasste Sendung hier zeigen.