Mittwoch, 9. November 2016

Wie es weiter geht

Obwohl Europa heute doch wohl ziemlich geschlossen in die entgegengesetzte Richtung schaut, hier ein kleiner Blick ins Bistum Sankt Clemens. Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit geht zu Ende. Schon am kommenden Sonntag werden in den Bistümern die Heiligen Pforten geschlossen. Wie geht es weiter? Ausnahmesweise hat der Papst diesmal keine thematische Vorgabe für das nächste Jahr gemacht. Es einfach dabei belassen, wollte ich nicht. Ein Thema für die Seelsorge ist hilfreich. So wird es zumindest bei uns im Bistum eins geben, ab dem 1. Adventssonntsag. Welches? Das steht im Hirtenbrief, der am kommenden Sonntag verlesen wird, und dann auch auf www.dscs.ru zugänglich sein wird. (Ich werde es dann auch hier in Deutsch ausführlicher schreiben.)
Den heutigen verregneten Tag - bei uns ist es noch einmal warm geworden - verbirge ich in Marx. So schnell vergeht die Zeit! Der monatliche Besinnungstag im Kloster hat mich hier her geführt. Das Haus der Stille ist ebenfalls belegt, wie ich heute in der Frühmesse in der Pfarrkirche bemerkte.