Mittwoch, 22. März 2017

Ars - Eindrücke, Begegnungen, Zeit


Vielfältig, aber ohne Hast, ist das Programm, das unserer kleinen Priestergruppe aus Südrussland hier in Ars vorbereitet wurde. Heute zum Beispiel reichte es von einer gemeinsamen "Lectio Divina" (Bibelteilen, Schriftkreis u.ä. genannt) mit der Seminarleitung, bis hin zum Besuch des Geburtsortes des heiligen Johannes Maria Vianney und zum Abendgebet mit den Seminaristen in der Wallfahrtskirche. Daß wir hier den Frühling erleben, Vögel, Blumen etc. ist ein weiteres Geschenk.