Montag, 24. April 2017

Etwas mehr unterwegs als zu Hause

Wenn es einen Direktflug gäbe, wären es zwei Stunden von Sotschi nach Saratow, so aber brauchte ich für den Heimweg, wie gewöhnlich, nachdem ich eine Pfarrei besuchte, einen ganzen Tag. Ich erreichte Saratow kurz vor Sonnenuntergang. So kann man sich vorstellen, dass ich bei zwei Tagen in der Gemeinde und zwei Tagen unterwegs, mehr als eine halbe Woche abwesend bin und dass mir nur drei Tage für's Büro bleiben. So wäre es jedenfalls, wenn ich jedes Wochenende eine Pfarrei besuchen würde. Diesmal sind es nur anderthalb Tage bis zur nächsten Reise. Mittwoch Mittag fahren wir nach Astrachan ab, wo Donnerstagabend die diesjährige Pastoralkonferenz unseres Bistums beginnt. Über 100 Teilnehmer haben sich angemeldet.