Freitag, 23. Juni 2017

1039 km Asphalt in 12 Stunden

Abfahrt: 4.30 Uhr, Marx, Ankunft 17.30 Uhr (Ortszeit), Orsk. Ich selbst hatte nicht erwartet, so gut auf unseren Landstraßen vorwärts zukommen. Die Abendmesse feierten wir bei den Schwestern in der Kapelle, weil deren Niederlassung in Orsk dem Heiligsten Herzen Jesu geweiht ist. Keiner hatte erwartet, dass ich zur Messe schon da bin. Dennoch waren auch viele aus der Pfarrgemeinde gekommen.
Kurzkommentar zu den Bildern, erst linke Seite von oben nach unten, dann rechte Seite. 1) Abfahrt Marx bei Sonnenaufgang, 2) Balakowo, nach den ersten 100 km, 3) vormittag, 4) am Fluß Ural: hüben Europa, drüben Asien, 5) in Richtung Osten wird die Vegetation immer ärmer, Steppe, 6) Kühe waren nicht die einzigen Tiere, denen ich heute auf der Straße begegnete. 7) Pfarrkirche Orsk, nach dem Abend mit der Gemeinde.