Dienstag, 15. August 2017

Ein sichtbarer Schritt auf dem Weg zur Priesterweihe

15. August - Mariä Himmelfahrt (oder richtiger: ... Aufnahme in den Himmel). Die Besonderheit des heutigen Festtages lag darin, dass ich unseren Seminaristen Denis in liturgischer Form als "Kandidat für die heiligen Weihen" annehmen konnte. Obwohl er noch einige Jahre bis dahin vor sich hat, war die Annahme ein sichtbarer Schritt auf dem Weg zur Diakonen- und Priesterweihe. Sowohl für ihn, als auch für uns als seine Gemeinde, sein Bistum, war das ein sichtbares Zeichen, das die Bitte um Gebet einschliesst. Eine ausgesprochen schöne Geste war es von den Pfarrern aus Taganrog (ca. 1.000 km) und Samara (365 km), dass sie aus diesem Anlaß nach Marx gekommen waren. Beide sind Diözesanpriester des Bistums Sankt Clemens. Denis wird eines Tages ihr Mitbruder im priesterlichen Dienst.