Mittwoch, 1. November 2017

Tag der Einheit

Urlaub ist Urlaub. Während ich dessen zweiten Tag genieße, sitzt mein Generalvikar im Saratower Theatersaal und nimmt an den Feierlichkeiten des Tages der Einheit des Volkes teil, die vom 4. November auf heute vorverlegt wurden. Dieser Feiertag hat wachsende Bedeutung in einem Vielvölkerstaat, wie Russland es ist. Pater Diogenes schickte ein Foto, damit ich auf dem Laufenden bin. Zum Mittagessen sehen wir uns, hoffe ich. 
Für uns ist heute Allerheiligen und morgen Allerseelen. Es sieht so aus, als ob ich diese beiden Tage mit der Gemeinde in Marx verbringe, was nicht mit Arbeit zu tun hat. Im Gegenteil. Ich habe einige Besuche vor, die ich schon längst einmal machen wollte.