Montag, 29. Januar 2018

Benno


Mein Bruder Benno, der Mittlere von uns fünf, ist ebenfalls, zumindest für ein paar Stunden, in Rom. Das vermittelte gestern Abend ein andeutungsweises Gefühl von Urlaub. Er wohnt, wie wir Bischöfe zum Ad-limina-Besuch, im Vatikanischen Gästehaus Santa Marta; (Foto rechts, Blick aus dem Fenster).
Inzwischen wird es langsam offizieller. Nach der heutigen Messe am Petrusgrab, beteten wir still, jeder in seinen Anliegen, dort am Grab, bevor wir aus der Krypta wieder nach oben stiegen, wo uns nun am Vormittag das Gespräch mit Papst Franziskus erwartet. Auch für meinen Bruder, der mein Bistum seit 10 Jahren durch den von ihm gegründeten Sankt-Clemens-Verein unterstützt, wird vermutlich Gelegenheit haben, den Papst zu begrüßen. Wenn er schon mit ihm unter einem Dach wohnt,...  👍