Sonntag, 21. Januar 2018

Kirche mitten drin


Papst Franziskus betont oft, dass die Kirche an die Peripherie gehen solle. Als der Kirchbau in der südrussischen Großstadt Krasnodar vor knapp 20 Jahren begann, hatten wir keine Wahl und nahmen ein Grundstück am Stadtrand in sumpfigem Gebiet. Der damalige Pfarrer wollte mir einreden, dass hier rundherum einmal Wohnblocks stehen werden, ein ganzer Stadtbezirk. Träumereien - dachte ich. Heute ist es längst wahr geworden. Die Peripherie ist zur Mitte geworden.