Samstag, 13. Januar 2018

Tambow


Drei Priester und ein Bruder gehören hier in Tambow zur Kommunität der Steyler Missionare. Das erklärt, warum der Vormittag Gesprächen gewidmet war. Die Hauskapelle weihte ich direkt vor dem Mittagessen, zu dem auch die beiden hier tätigen Ordensschwestern eingeladen waren. Das für Nachmittag angekündigte Interview verzögert sich. So hat mich das Büro eingeholt. Ich sitze und beantworte E-Mails, meist gute Nachrichten.
Das Interview fand statt. Monatlich hat die katholische Kirche hier in Tambow 20 Minuten Sendezeit im Radio. Ein seltenes Glück! Zur Abendmesse waren viele gekommen, unter anderem an die 30 Studenten. Mit ihnen blieben wir anschließend noch ein wenig zusammen, bevor der Tag im Haus der Schwestern ausklang. Draußen wird seit dem frühen Abend geböllert. Heute ist "altes Neujahr", also "Silvester" nach julianischem Kalender.