Donnerstag, 1. März 2018

16.00 Uhr

Die 47. Vollversammlung unserer Konferenz katholischer Bischöfe in Russland ist beendet. Ich bin meinen Mitbrüdern dankbar für die gute Zusammenarbeit und deren Entgegenkommen. Unser Tagungsort im Licht der Frühlingssonne macht den Eindruck eines winterlichen Erholungszentrums. Eben in diesem Sinne werden wir ihn jetzt auch noch ein wenig geniessen, bevor es am morgigen Freitag für drei von uns in Richtung Westen weiter, bzw. zurück, geht. (Die Nachbarbistümer im Osten liegen in Japan und Alsaka.) Ich fliege morgen jedoch nicht weit: vorerst nur reichlich zwei Stunden, denn um 11.00 Uhr will ich mich in Novosibirsk mit Danil treffen, einem jungen Mann aus dem Bistum Sankt Clemens, der schon ab September in Sankt Petersburg Theologie studieren möchte und derzeit ein Vorbereitungsjahr in Slawgorod absolviert. Slawgorod liegt "nur" knapp 8 Autostunden von Novosibirsk entfernt, wie ich vom Routenplaner weiss.