Mittwoch, 20. Juni 2018

Wenn einer eine Reise tut, ...

... dann kann er was erzählen. So heißt es im Sprichwort. Ich will nur sagen, dass es erholsam war, im 21 Grad kühlen Wagon von Krasnodar nach Saratow zu kommen. Ein Erzähl- und Ratebild nebenan: Was ist das Blaue da an der Innenseite der Kiosk-Tür am Bahnsteig in Wolgograd? Richtig, ein Waschbecken ohne Becken. Durch anstoßen von unten, bringt man das Wasser zum Fließen. Bei geschlossener Tür sollte man es jedoch besser nicht benutzen, glaube ich.
P.S. Heute war (ist) der Gedenktag des seligen Paters Ladyslaus Bukowinski. (Lohnt sich, nachzugoogeln.)