Samstag, 30. Juni 2018

Zu Gast bei der RKW in Marx

Dass es schon am Morgen heiß war, sieht man meinem Hemd wohl an. Nach der Messe mit dem zweiten Durchgang der Religiösen Kinderwoche (RKW) in Marx, machten wir ein Erinnerungsfoto. Heute Abend reisen die Astrachaner Kinder mit ihrem Pfarrer und ihren Betreuerinnen die 861 km zurück, so dass sie Morgen früh wieder zu Hause sind und der Pfarrer die Sonntagsmesse mit seiner Gemeinde feiern kann.
Ich dachte, dass ich heute in Marx den Renovierungsplan für Kirche und Grundstück bestätigen kann, besonders einen Kostenvoranschlag. Aber das verzögert sich wieder einmal, wie leider üblich. Am 25. November, dem Christkönigssonntag, werden wir dort das 25-jährige Kirchweihjubiläum begehen. Es war damals, 1993, die erste neuerbaute katholische Kirche in Russland seit der bolschewistischen Revolution von 1917.