Montag, 23. Juli 2018

Erstmal völlig aus dem Rhythmus

Ich war am Nachmittag ins Büro gegangen, um wieder mit der Arbeit zu beginnen. Post.... Als ich vom Computer aufschaute, war es rundherum schon Nacht. Eigenartig. Ich war mir sicher, dass ich heute zeitig müde werde. Es ist doch jetzt aktuell in Irkutsk schon Dienstag, 3.20 Uhr! Tatsächlich muß ich auf eine Uhr schauen, um zu verstehen, wie spät es ist. Die innere Uhr ist irgendwann stehengeblieben. Der Magen auch. 
Na dann, hoffen wir auf Morgen! Der Priester, der heute kommen wollte, hat es vorläufig nur bis Marx geschafft. Und ich habe es jetzt schnell geschafft, die Fotos vom Sonntag in Irkutsk anzuschauen. Es lohnt sich wirklich: www.tvkana.com

Die russische Formulierung auf der nebenstehenden Uhr, frei übersetzt, lautet: "Ach, was ist da schon für'n Unterschied!"