Dienstag, 10. Juli 2018

Im Zentrum

Vorn rechts in dem Gebäude, eine Etage tiefer als man auf dem Foto sehen kann, befindet sich unsere "Kurie", das Büro der Diözese Sankt Clemens in Saratow. Da sitze ich, u.a. heute, und mühe mich um den administrativen Teil meiner Bischofsverpflichtungen. Gäste haben sich für heute keine angesagt. Manchmal kommen sie - meistens dann die Pfarrer - von weit her, um pastorale und materielle Nöte ihrer Seelsorgegebiete mit mir zu besprechen. 
Nur ein paar Schritte weiter (Bildmitte) steht unsere Kathedrale, der man gutwillig, von oben gesehen, die Intention des Architekten ansehen kann: der Bau erinnert an ein Schiff, (... "das sich Gemeinde nennt", auf dem Meer der Zeit, einen "Eisbrecher"?, die Arche usw.) Sie ist die geistliche Mitte des Bistums, darum freut es mich sehr, dass wir sie nach 18 Jahren (geweiht 15.10.2000) endlich auch innen so gestalten konnten, dass es beim Suchen nach und sein bei Gott hilft. Wir hatten im ganzen Bistum dafür gesammelt.