Freitag, 8. Februar 2019

Nachrichten aus dem Bistum

Nach einer Zwangspause, übernimmt nun ein neues Redaktorenkollegium die Homepage der Diözese Sankt Clemens und die Herausgabe ihres bisher sechsmal jährlich erscheinenden Bistumsjournals. Das sind die dennächst sichtbar werdenden Ergebnisse der heutigen Versammlung, direkt im Anschluss an das Treffen der Ordensleute in Marx.
Es scheint voraussehbar, dass das Journal in Papierformat an Bedeutung verliert, hauptsächlich bei bestimmten Altersgruppen, während die Internetpräsenz mit wachsender Nachfrage rechnen darf, wenn sie attraktiv und sachlich ist.